Lageplan Kontakt Sponsoren_Impressum Archiv Startseite
         
 





  Mit der Präsentation von „Outsider Art“ bzw. „Art Brut“, der Kunst von Menschen mit Beeinträchtigungen, geht das GalerieCafé bei Schenke im Bahnhof neue Wege bei der Langenachtderkunst 2018. Präsentiert werden Arbeiten des Künstlers Torsten Klotzsch aus dem Atelier Zinnober, Magdeburg. Atelier und Kunstverein Zinnober ermöglichen begabten Künstlern mit einer geistigen Behinderung das Umsetzen ihrer Begabung. Torsten Klotzsch ist ein stiller, intensiver Maler in einem eigenen Universum. Die kaum durchbrochene Motiv-Gebung von maskenhaften Gesichtern hat etwas Außerweltliches und zieht den Betrachter in einen evolutionären Bann.  
         
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
24
25
26
27
27
29
30
31
32
33
34
26